Aprikosenkernöl,Arganöl,Argan,Arganoel,Avocadoöl,Babassuöl,Babassufett,Borretschöl,Chiaöl,Distelöl,Erdnussöl,Granatapfelkernöl,Hagebuttenkernöl,Hanföl,Haselnussöl,Himbeerkernöl,Holunderkernöl,Johannisbeerkernöl,Jojobaöl,Kaffeebohnenöl,Kakaobutter,Kokosnussöl,Kokosnussfett,Kürbiskernöl,Leinöl,Leindotteröl,Macadamianussöl,Maiskeimöl,Mandelöl,Mariendistelöl,Mohnöl,Nachtkerzenöl,Olivenöl,Palmöl,Palmfett,Perillaöl,Rapsöl,Rizinusöl,Sanddornfruchtöl,Sanddornkernöl,Schwarzkümmelöl,Sesamöl,Sheabutter,Sojaöl,Sonnenblumenöl,Traubenkernöl,Walnussöl,Weizenkeimöl
register

Rapsöl Bio

Bio Rapsöl, Bio Rapssamenöl

Kalt gepresst, virgin

 

rape-raps

 
Bio Rapsöl in anderen Sprachen:

organic canola seed oil, Huile de pépins de canola organique, Orgaaninen kanaöljysuola, Οργανικό έλαιο σπόρων κράμβης, Olio di semi di canola organica, Óleo de semente de canola orgânico, Органическое масло семян канолы, Aceite de semilla de colza orgánico

 

Inhaltsstoffe (INCI):

CANOLA OIL
CAS: 120962-03-0

 
Die Rapspflanze:

Brassica napus ist eine 60-140 cm hohe, aufrechte Pflanze. Die Blätter sind leierförmig, blaugrün und kahl. Die Blüten sind goldgelb und in Trauben stehend. Die Frucht ist eine 5-10 cm lange Schote. Raps ist von Natur aus ein Pflanze, die in gemäßigten Breiten gedeiht. Die Ursprüngliche Heimat von Brassica napus liegt wahrscheinlich im Bereich der Ostsee und in Russland. Man unterscheidet zwischen Sommer- und Winterraps.

 
Wie wird Bio Rapsöl hergestellt?

Das Bio Öl wird aus den reifen Samen der Rapspflanze durch Kaltpressung gewonnen. Die nach der Ernte gewonnenen Rapssamen sind kleine schwarzbraune Körner. Sie haben einen Ölgehalt von rund 40%. Nach gründlicher Reinigung werden sie im Walzwerk aufgebrochen. Durch zweimaliges Pressen der Saat und durch eine intensive Filtration bei niedrigen Temperaturen und ohne chemische Substanzen, kann der größte Teil des Bio Rapsöls gewonnen werden. Bio Rapsöl (Bio Rapssamenöl) ist eine gelbe Flüssigkeit mit charakteristischem fruchtig-krautigem Geruch und Geschmack.

 
Relative Zusammensetzung von Bio Rapsöl: 

Rapsamenl DE

 
Bio Rapsöl und seine Anwendungsmöglichkeiten:

Pharmazie, Medizin und Kosmetik:
Bio Rapsöl (Bio Rapssamenöl) wird zur Herstellung von Salben, Linimenten und als Füllmaterial für Weichgelantinekapseln verwendet.

 

Technik und Industrie:
Der größte Teil des produzierten Bio Rapsöls (Bio Rapssamenöl) wird zu technischen Zwecken verwendet. Als Schmiermittel soll sich Bio Rapsöl (Bio Rapssamenöl) besonders gut eignen, wenn nicht zu hohe Anforderungen an den Schmierstoff gestellt werden. Zum Beispiel bei Verlustschmierungen von Ketten- oder Bandsägen, wo das Öl in den Spänen zurück bleibt. Hauptvorteil bei Bio Rapsöl (Bio Rapssamenöl) ist, das es zu 100% biologisch abbaubar ist und somit Grund- und Trinkwasser nicht gefährdet. Als Rostschutzmittel wird es verwendet um halbfertige oder fertige Teile vor Rost geschützt zu lagern bis sie weiterverarbeitet werden.


Bio Rapsöl (Bio Rapssamenöl) wird gerne zur Herstellung von Raupenleim, Baumwachs, Pflastern und Lederfettungsmitteln verwendet. Im biologischen Anbau wird Bio Rapsöl gern als Pflanzenschutzmittel und Insektizid genutzt. Durch den Ölfilm ersticken Schadinsekten, schont dabei die Bienen und andere Blütenbestäuber und wird im Boden vollständig abgebaut.


Der Einsatz von Bio Rapsöl (Bio Rapssamenöl) und Rapsölmethylester (RME), der auch als Biodiesel verwendet wird, hat bedeutende Vorteile gegenüber herkömmlichen fossilen Treibstoffen. So sind beide biologisch abbaubar. Bio Rapsöl (Bio Rapssamenöl) ist zu 100% Kohlendioxid-neutral. Das bedeutet, es wird nur soviel Kohlendioxid beim Verbrennen erzeugt, wie die Pflanze aufgenommen hat um das Öl zu bilden. Zudem erzeugt es weniger Russ als Dieselkraftstoff. Ebenfalls von Vorteil ist die Lager- und Transportsicherheit durch den hohen Flammpunkt von mehr als 300°C und den sehr geringen Schwefelgehalt.

 

Küche:
Bio Rapsöl (Bio Rapssamenöl) kann zum Braten, Frittieren und als Salatöl eingesetzt werden. In Kombination mit Ei- und Milchprodukten wird es nicht bitter und wird dadurch gern zur Herstellung von Mayonnaise und Marinaden verwendet.

 

Weitere Informationen zum Bio Rapsöl (Bio Rapssamenöl) entnehmen Sie bitte unserer Spezifikation.

Bio Rapsöl kaufen
Sehen Sie sich auch unsere anderen Produkte an: Bio Rapsöl raffiniert, Bio Rapsöl geröstet